• Deutsch
  • English
  • French
  • Italian
  • Spanish
  • Portuguese
Login
FREE 00800 0 CHEMCAD

CC-STEADY STATE Prozess-Simulation

Mit CC-STEADY STATE simulieren Sie stationäre Prozesse wie: Gas-, Flüssig- und Feststoffprozesse.

CC-STEADY STATE ist bekannt für seine gut strukturierte und übersichtliche Benutzeroberfläche. Die Unit Operations, aus denen das Flowsheet besteht, basieren auf der Datenbank mit über 2000 Stoffen, Gasen, Flüssigkeiten, Feststoffen und Elektrolyten mit Stoffdaten und Phasendaten. Sie können die Datenbank auch selber mit definierbaren Funktionen erweitern. Mit CC-STEADY STATE erhalten Sie schnelle und genaue Resultate auf solider verfahrenstechnischer Basis. Alle Ergebnisse der Simulation werden grafisch dargestellt.

Mit CC-STEADY STATE kann man folgende weitere Simulationen erstellen:

  • Rektifikation
  • Gaswäsche
  • Absorption und Desorption in Kolonnen
  • chemische Reaktionen
  • Wärmeaustausch von Medien mit Kondensation und Verdampfung
  • Phasengleichgewichte aller Art mit Diagrammen
  • Förderung von Gasen und Flüssigkeiten in Rohrleitungen mit Pumpe Kompressor, Verdichter, Ventile zur Druckverlustberechnung
  • Feststoffzerkleinerung und Trennung nach Korngrößen
  • und Elektrolytreaktionen

Kreislaufberechnungen werden bspw. von CC-STEADY STATE automatisch erkannt und mit speziellen Algorithmen zur Konvergenz gebracht. Phasengleichgewichte werden mit Modellen, wie z.B. NRTL und Unifac, berechnet. Als Zustandsgleichungen stehen Modelle, wie z.B. Soave-Redlich-Kwong, zur Verfügung. Ein Hilfstool zur Auswahl des besten Modells prüft die Stoffe sowie Parameter und bietet einen Vorschlag an.

Es stehen viele Erweiterungsmöglichkeiten zur Verfügung, wie z.B. eigene Stoffe auf der Basis der Molekülstruktur, eigene Algorithmen zur Berechnung von Stoffdaten, eigen Algorithmen für Unit-Operations und Schnittstellen mit MS-Excel.

CC-STEADY STATE ist das Basisprogramm der CHEMCAD-Suite. In CC-STEADY STATE ist bereits CC-FLASH enthalten.

Typische Anwendungen im Überblick:

  • Destillation (Rektifikation)
  • Gaswäsche, Absorption und Desorption
  • chemische Reaktionen, kinetisch und Gleichgewicht
  • Recycling Prozesse, Wärmeaustausch, Druckverlust
  • Feststoffverarbeitung
  • Neutralisation von Säuren und Laugen

Seminare

Schon nach einem 2tägigen Grundlagenseminar sind Sie in der Lage, CHEMCAD zu bedienen und projektbezogen einzusetzen.

Alle Informationen, Seminartermine, und das Anmeldeformular finden Sie hier

CHEMCAD Demo


Simulation kontinuierlicher Prozesse in CHEMCAD

Angebot anfordern

Sie möchten CHEMCAD nutzen?

Wir senden Ihnen gerne ein Angebot zu, das auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist.

 

Angebot anfordern