The CHEMCAD suite includes six products that can be purchased individually or bundled as needed to accommodate specific industries, projects, and processes.

CC-STEADY STATE

Software zur rigorosen stationären Fließbildsimulation von kontinuierlichen Prozessen mit umfangreichen Bibliotheken für Reinstoffdaten, thermodynamischen Modellen für Gleichgewichtsberechnungen und Gemischstoffdaten und Grundoperationen. Anwendbar Anlagen vom Laborstatus bis zur Produktionsgröße.

Ideal für: Anwender, die neue Prozesse entwerfen und auslegen oder bestehende Prozesse nachrechnen möchten.

CC-THERM

Software zur rigorosen Auslegung und Berechnung von Wärmetauschern. Zahlreiche internationalen Standards folgende Modelle stehen für die Berechnung von Druckverlusten und Wärmedurchgangskoeffizienten für ein- und mehrphasig durchströmte Rohrbündelwärmetauscher, Plattenwärmetauscher, Luftkühler und Doppelrohrwärmetauscher zur Verfügung. Dabei kommt die volle Stärke der in CHEMCAD verwendeten thermodynamischen Stoff- und Modelldatenbank zur Geltung. So können einerseits neue Wärmetauscher schnell und genau ausgelegt werden als auch andererseits bereits ausgelegte oder vorhandene Wärmetauscher direkt rigoros in eine Fließbildsimulation eingebunden werden.

Ideal für: Anwender, die sich detailliert mit Wärmetauschern beschäftigen und mehr als nur eine überschlägige Abschätzung von Druckverlusten und Wärmedurchgangskoeffizienten benötigen.

CC-SAFETY NET

Software zur rigorosen stationären und dynamischen Simulation von Netzwerken aus Rohrleitungen, Behältern und Sicherheitseinrichtungen. Das Programm verwendet die aktuellen DIERS Methoden zur Berechnung von Sicherheitseinrichtungen. Auch hier kommt die volle Stärke der in CHEMCAD verwendeten thermodynamischen Stoff- und Modelldatenbank zur Geltung.

Ideal für: Anwender, die sich mit der Auslegung und Bewertung von Rohrleitungsnetzwerken und Sicherheitseinrichtung beschäftigen.

CC-FLASH

Alleinstehendes Programm zur Verwendung der in CHEMCAD enthaltenen thermodynamischen Modellbibliothek samt Stoffdatenbank. Es kann zur rigorosen Berechnung von Phasengleichgewichten, Rein-und Gemischstoffwerten verwendet werden. Auch die zahlreichen in CHEMCAD Verfügbaren Plot- und Report Features stehen zur Verfügung.

Ideal für: Anwender, die schnell rigorose Stoffwertberechnungen durchführen wollen oder die Stoffwertschätzmethoden und Regressionstools verwenden möchten.

CC-DYNAMICS

Software zur rigorosen dynamischen Fließbildsimulation. Dabei kann es sich um An- und Abfahrvorgänge kontinuierlicher Prozesse oder auch um grundsätlich instationärer Batch und Fed-Batch Prozesse handeln. Die Einsatz Möglichkeiten sind sehr vielfältig und können vom einfachen Regler Tuning oder der Simulation von Entlastungsvorgängen bis hin zu vollständigen Operator Training Systems, Soft Sensor und Online Process Control Anwendungen reichen.

Ideal für: Anwender, die dynamische Prozesse oder Prozessausrüstungen entwerfen und auslegen oder bestehende dynamische Prozesse nachrechnen möchten. Eine typische Anwendung ist die Simulation von Batch- und Fed-Batch Reaktoren.

CC-BATCH

Software zur rigorosen Simulation von Batchdestillationen. Die einzelnen Operationsschritte können einfach und in intuitiver Weise in einer Art Rezeptform vorgegeben werden. CC-BATCH ist sehr robust und flexibel und kann sowohl zum Design neuer Batchdestillationen als auch zur Optimierung bestehender Anlagen eingesetzt werden.

Ideal für: Anwender, die Batchdestillationen entwerfen, bewerten und optimieren möchten.

Sie möchten CHEMCAD nutzen?