Agenda CHEMCAD Grundlagenseminar 2 Tage – Online

Referent: Frank Ramhold

1. Tag

09:00-10.00 Nutzung der Stoffdatenbank, Gleichgewichtskurven

Struktur der Simulationssoftware, Aufbau eines einfachen Flowsheets

Datentransfer zwischen MS-Excel und CHEMCAD

10.00-10.10 Pause
10.10-11.10 Arbeiten mit Vorlagen

Dokumentation von Flowsheets

Ergebnisdarstellung

Parameterstudien und -optimierung mit der Sensitivity Study

11.10-11.20 Pause
11.20-12.20 Datenimport und -export von und nach MS-Excel

Auswahl und Optimierung von Kältemitteln einer Wärmepumpe

12.20-13.00 Mittagspause
13.00-14.00 Vergleich von verschiedenen thermodynamischen Modellen

Optimierungen und Durchtesten von Fallstudien

Rückführungen und schneiden von Strömen

Beschleunigung der Konvergenzen

Methanolsynthese, Flash, Linde-Verfahren

14.00-14.10 Pause
14.10-15.00 Zielwertsuche (Controller) am Beispiel des Kv-Wertes von Ventilen

  • Druckverluste in Rohrleitungen

Pinchpoint

15.00-15.10 Pause
15.10-16.00 Rohrnetzwerke

Wiederholungen, Diskussion, offene Fragen

 

2. Tag

09:00-10.00 Destillation: Thermodynamik der Phasengleichgewichte

Hilfestellung bei der geeigneten Modellwahl durch CHEMCAD

VLE-Gleichgewichtsdiagramme, Siede-Tau-Diagramme, Azeotrope,
Aktivitätskoeffizienten, NRTL (BIP-Anpassung), UNIFAC, u.a.

10.00-10.10 Pause
10.10-11.10 Bilanzierung zur Destillation

Möglichkeiten der Destillationsberechnung in CHEMCAD

11.10-11.20 Pause
11.20-12.20 hydraulische Auslegung der Kolonne

Optimierung und Kostenrechnung

Kurzvorstellung von CC-BATCH

12.20-13.00 Mittagspause
13.00-14.00 Strukturelle Vorgehensweise zum Aufbau komplexer Flowsheets

Gleichzeitige Nutzung verschiedener Thermodynamik in einem Flowsheet

LLE-Gleichgewichte, Dreiecksdiagramme

14.00-14.10 Pause
14.10-15.00 Extraktion mit Regenerierung und Kreislaufschaltung

Absorption: Vergleich CHEMCAD und Technikumsanlage

15.00-15.10 Pause
15.10-16.00 Ausblick und Eingehen auf die firmenspezifischen Wünsche

MS-Excel-VBA und CC,

Dynamische Simulation

Kolonnenprofile zur Ermittlung des optimalen Einlaufbodens und
Auswahl von Regelungsstrategien bei sehr reinen Stoffen erstellen

Wiederholungen, Diskussion, offene Fragen

 

Agenda CHEMCAD Grundlagenseminar 2 Tage – Online

Referent: Frank Ramhold

1. Tag

09:00-10.00 Nutzung der Stoffdatenbank, Gleichgewichtskurven

Struktur der Simulationssoftware, Aufbau eines einfachen Flowsheets

Datentransfer zwischen MS-Excel und CHEMCAD

10.00-10.10 Pause
10.10-11.10 Arbeiten mit Vorlagen

Dokumentation von Flowsheets

Ergebnisdarstellung

Parameterstudien und -optimierung mit der Sensitivity Study

11.10-11.20 Pause
11.20-12.20 Datenimport und -export von und nach MS-Excel

Auswahl und Optimierung von Kältemitteln einer Wärmepumpe

12.20-13.00 Mittagspause
13.00-14.00 Vergleich von verschiedenen thermodynamischen Modellen

Optimierungen und Durchtesten von Fallstudien

Rückführungen und schneiden von Strömen

Beschleunigung der Konvergenzen

Methanolsynthese, Flash, Linde-Verfahren

14.00-14.10 Pause
14.10-15.00 Zielwertsuche (Controller) am Beispiel des Kv-Wertes von Ventilen

  • Druckverluste in Rohrleitungen

Pinchpoint

15.00-15.10 Pause
15.10-16.00 Rohrnetzwerke

Wiederholungen, Diskussion, offene Fragen

 

2. Tag

09:00-10.00 Destillation: Thermodynamik der Phasengleichgewichte

Hilfestellung bei der geeigneten Modellwahl durch CHEMCAD

VLE-Gleichgewichtsdiagramme, Siede-Tau-Diagramme, Azeotrope,
Aktivitätskoeffizienten, NRTL (BIP-Anpassung), UNIFAC, u.a.

10.00-10.10 Pause
10.10-11.10 Bilanzierung zur Destillation

Möglichkeiten der Destillationsberechnung in CHEMCAD

11.10-11.20 Pause
11.20-12.20 hydraulische Auslegung der Kolonne

Optimierung und Kostenrechnung

Kurzvorstellung von CC-BATCH

12.20-13.00 Mittagspause
13.00-14.00 Strukturelle Vorgehensweise zum Aufbau komplexer Flowsheets

Gleichzeitige Nutzung verschiedener Thermodynamik in einem Flowsheet

LLE-Gleichgewichte, Dreiecksdiagramme

14.00-14.10 Pause
14.10-15.00 Extraktion mit Regenerierung und Kreislaufschaltung

Absorption: Vergleich CHEMCAD und Technikumsanlage

15.00-15.10 Pause
15.10-16.00 Ausblick und Eingehen auf die firmenspezifischen Wünsche

MS-Excel-VBA und CC,

Dynamische Simulation

Kolonnenprofile zur Ermittlung des optimalen Einlaufbodens und
Auswahl von Regelungsstrategien bei sehr reinen Stoffen erstellen

Wiederholungen, Diskussion, offene Fragen